4540b8fd

13.16. Die Prüfung des Niveaus und doliw der Arbeitsflüssigkeit

Das Niveau der Arbeitsflüssigkeit des Steuerhydroverstärkers wird nach den Zeichen auf der Wand des Behälters kontrolliert.
Die Warnung

Bei doliwe ist nötig es oder dem vollen Ersatz der Arbeitsflüssigkeit im Hydrosystem die Flüssigkeit für die Steuerhydroverstärker nur der empfohlenen Marken und der Sorten zu verwenden. Es ist der Ausfall der flexiblen Schläuche und der Verdichtungen andernfalls möglich, was zu den Ausfließen der Arbeitsflüssigkeit bringen wird. Beim erwärmten Hydroverstärker (die Temperatur der Arbeitsflüssigkeit bildet daneben 66 °s) soll sich das Niveau der Flüssigkeit zwischen den Zeichen "der Noten" ("Heiss") und "COLD" ("Kalt") befinden. Bei dem kalten Hydroverstärker (die Temperatur der Arbeitsflüssigkeit bildet daneben 21 °s) soll sich das Niveau der Flüssigkeit zwischen den Zeichen "ADD" ("Dolit") und "COLD" befinden.