4540b8fd

16.9. Die Verdichtung kardannogo der Welle in kartere die Transmissionen

Die Verdichtung kardannogo der Welle in kartere die Transmissionen

A.CARTER DIE TRANSMISSIONEN

5. DAS KUGELLAGER
10. DAS DETAIL DER BEFESTIGUNG SCHRUS
13. DIE VERDICHTUNG DER WELLE

Abzunehmen oder auszuschalten

Die Demontage der Verdichtung


A.CARTER DIE TRANSMISSIONEN

Der Ausgang kardannogo der Welle aus kartera die Transmissionen

UND. DER SCHRAUBENZIEHER
DAS JH. DER HAMMER

7. DAS KUMMET
8. DIE KAPPE
10. DIE WELLE

Siehe die Beschreibung der Operationen 1, 2 und mit 4. auf 8. im Unterabschnitt 15.3.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Unter karter die Transmissionen die Schale für den Ablass des Öls zu ersetzen.
2. Mit Hilfe des Instruments, kardannyj die Welle aus kartera die Transmissionen herauszunehmen. Nach der Demontage der Welle aus kartera, die Welle festzulegen.
3. Die Verdichtung abzubauen.
4. Das Setznetz der Manschette und die Arbeitsoberfläche, die mit der Kante der Manschette kontaktiert anzuschauen.

Festzustellen oder zu verbinden

Die Montage der Verdichtung


UND. DER HAMMER MIT PLAST- DEN FLINKE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Verdichtung kardannogo der Welle.
1а. Die Manschette transmissionnym mit dem Öl einzuschmieren.
2. Die kardannyj Welle. Die Zuverlässigkeit der Fixierung des spannkräftigen Rings in der Rille zu prüfen.
3. Die Kugelgelenke des unteren Hebels und des Steuerluftzuges. Die Mutter des Kugelgelenkes des Steuerluftzuges vom Moment 60 Nm festzuziehen. schplint festzustellen, wenn es vorgesehen ist. Die Mutter des Kugelgelenkes des unteren Hebels der Aufhängung vom Moment 70 Nm festzuziehen. Den spannkräftigen Riegel festzustellen.
4. Das Rad.
5. Das Auto auf den Fußboden zu senken.
6. Die Bolzen der Befestigung der Räder vom Moment 90 Nm festzuziehen.
7. Die Muttern der Befestigung der oberen Stütze teleskopitscheskoj die Theken zur Karosserie vom Moment 30 Nm festzuziehen.
8. Die Radkappe.
9. Das Niveau transmissionnogo die Öle zu prüfen und, es bis zur Norm hinzuführen.