4540b8fd

3.45. Die Reparatur der Schnitzöffnungen

Die Reparatur der Schnitzöffnungen

 


Die Warnung

In die Vermeidung trawmirowanija das Auge, die Schutzbrillen zu verwenden.


Die defekten Schnitzöffnungen können mit dem Weg rasswerliwanija, naresanija des Schnitzwerks bolschego des Durchmessers und der Anlage wwertnych der Schnitzbüchse repariert sein.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Durchmesser, den Schritt und die Tiefe des Schnitzwerks in der beschädigten Öffnung zu messen. Falls notwendig ist nötig es die einschränkenden Ringe, die auf das Schneidwerkzeug einsteilbar werden (swerlo, den Markierer) zu verwenden. Die Höhe der Ringe klärt sich von der Tiefe der bearbeiteten Öffnung.
Die Warnung

Den geforderten Durchmesser swerla und die Umfänge des Markierers nach der Instruktion zu berichten, die vom Hersteller des Reparatursatzes verwandt wird.


2. Rasswerlit die Öffnung mit dem defekten Schnitzwerk. Die Späne und die Niednägel zu entfernen.
3. Das Schnitzwerk zu schneiden. Vorläufig den Markierer mit dem motorischen Öl (außer dem Fall naresanija des Schnitzwerks im Aluminiumblock der Zylinder einzuschmieren). Das Schnitzwerk zu reinigen.
Die Warnung

In die Vermeidung folgt sabiwanija periodisch (durch etwas Arbeitswendungen) der Span die Öffnungen auszuschrauben und, den Markierer zu reinigen.


4. Nawernut die Schnitzbuchse auf oprawku der Montageverwendung, die Abb. die Reparatur der Schnitzöffnungen. In den Eingriff die Spitze der Buchse mit oprawkoj einzuführen.
5. Das äusserliche Schnitzwerk der Buchse mit dem motorischen Öl einzuschmieren (außer dem Fall der Montage der Buchse in den Aluminiumblock,) und in die Öffnung einzuschrauben.
Die Warnung

Bei der richtigen Montage soll die Buchse auf eine Wendung verhältnismäßig priwalotschnoj die Ebenen versenkt sein.


6. Wenn die Spitze der Buchse nicht otlomilsja bei wywertywanii oprawki, es mit der Hilfe der Bart zu entfernen.